Betty und Wilma

Hallo Welt,
wir sind die Schwestern Betty und Wilma und wurden ca. im Juni 2019 geboren. Vor einem Jahr wurden wir von einer Tierschützerin in Griechenland von der Straße gerettet, da wir uns dort nicht zurechtfinden konnte. Seither befinden wir auf einer Pflegestelle in Thessaloniki und warten sehnsüchtig auf unser Für-Immer-Zuhause in Deutschland. Habt ihr noch ein Plätzchen bei Euch Zuhause und in Eurem Herzen für uns frei?

Wir sind beide sehr lieb, verschmust und spielen gerne. Wir sind aber natürlich nach der langen Zeit sehr an unsere Pflegestelle gewöhnt, also hab ein wenig Geduld mit uns am Anfang, wir brauchen sicherlich ein bisschen uns an ein neues Umfeld zu gewöhnen, danach werden wir aber sicherlich die besten Freunde mit Dir! Wir möchten gerne zusammen vermittelt werden, da wir sehr sozial sind und wir als Schwestern nicht getrennt werden wollen.

Wir sind kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt, tragen einen SpotOn gegen Flöhe und bringen unsere EU-Heimtierausweise mit, wenn Du uns adoptierst. Aktuell haben wir einige Flugpaten (meistens nach Düsseldorf), daher wird ein Flug zu Euch aktuell vermutlich nicht lange auf sich warten lassen 🙂

Bei Interessen oder Fragen meldet Euch gerne bei unserer Vermittlerin.
Bis hoffentlich bald,
Betty & Wilma 

 

*Der Verein agiert bei den griechischen Fellnasen als Vermittlungshilfe. Er unterstützt bei der Kommunikation zwischen Adoptant*in und Tierschützer*in vor Ort.*

Pfeil nach Links Zurück zur Übersicht
Katzenpfote Jetzt Spenden