Honey

Ein liebes Miau!
Wie schön, dass du auf mich aufmerksam geworden bist! Ich bin das süße Katzenmädchen Honey. Geboren wurde ich ungefähr im Herbst 2021, aber so genau weiß man das nie bei Katzen, die wie ich auf der Straße geboren wurden. Ich hoffe sehr, dass es da draußen jemanden gibt, der sein Heim und Herz für mich öffnet.

Ich weiß nicht mehr wo genau ich geboren worden bin, aber ich erinnere mich gut an den Tag, an dem ich endlich gefunden wurde. Als mich ein lieber Mensch in einem verlassenen Auto in Rumänien fand, war ich unterernährt. Diese tolle Person baute mir ein kleines Zelt aus alten Resten und Stöcken, auf der Ladefläche damit ich es ein bisschen wärmer hatte. Dann kam aber die Überraschung, die ich bei unserem ersten Treffen versteckt hielt: ich hatte drei kleine, sehr junge Kitten bei mir. Obwohl ich selbst noch fast ein Kitten war habe ich bereits drei Junge geboren, um die ich mich rührend gekümmert habe. Das Auto in dem wir lebten stand direkt neben einer stark befahrenen Hauptstraße, was sehr gefährlich für uns war. Dann kamen wir zum Glück zu der lieben Tierschützerin Manuela. Endlich hatten ich und meine Kitten ein Dach über dem Kopf, Essen und jemand der sich um uns kümmerte. Leider starben dann zwei meiner Kitten, sie waren einfach zu schwach. Das hat mir mein Herz gebrochen aber das verbliebene Kitten hat es geschafft und ich wünsche mir für sie nur das Beste.

Ich habe einen wirklich tollen und liebenswürdigen Charakter. Ich mag die Menschen sehr gerne und genieße die gemeinsame Zeit. Es ist wirklich klasse zu kuscheln und gestreichelt zu werden! Außerdem liebe ich es, mit anderen Katzen oder Spielzeug zu spielen. Darum ist es sehr wichtig, dass ich bei meiner neuen Familie einen Katzenfreund zum kuscheln und spielen habe. Falls du noch keine Katze im ungefähr gleichen Alter bei dir hast, kann dir meine Vermittlerin eine geeignete Katze vorschlagen. Vielleicht kann ich ja sogar mit meiner verbliebenen Tochter bei dir einziehen, damit wir nicht auch noch getrennt werden?
Derzeit bin ich noch bei der Tierschützerin Manuela in Rumänien. Sobald du mit meinem Vermittler eine positive Vorkontrolle und einen Schutzvertrag gemacht hast, kann ich bald schon zu dir reisen. Ich bin auch schon kastriert worden. Wenn ich zu dir reise bin ich bereits gechipt, geimpft (Katzenschnupfen, Katzenseuche und Tollwut), gegen eventuelle Parasiten behandelt und entwurmt. Außerdem bringe ich natürlich auch einen EU-Heimtierausweis mit.

Füll doch gerne einen Interessentenbogen für mich auf der Seelenkatzen Homepage aus oder schreib uns eine Facebook Nachricht falls du dich für mich interessierst. Du bist der Mensch auf den ich schon immer gewartet habe und vielleicht bin ich ja sogar deine Seelenkatze!

Miau mau
Eure Honey
Pfeil nach Links Zurück zur Übersicht
Katzenpfote Jetzt Spenden