Huxley

Hallo ihr lieben Menschen!
Ich bin der süße Kater Huxley und wurde ungefähr im Juni 2022 geboren. Ich würde mich sehr freuen jemanden zu finden, der mich in sein Herz schließt und mir ein schönes Zuhause schenken möchte. Vielleicht bist es ja sogar Du?

Ich bin mit meinen Geschwistern in der Nähe einer alten Farm geboren worden. Ich weiß noch, dass viele andere Katzen mit Babys ebenfalls dort gewesen sind. Es ging mir, meinen Geschwistern und den anderen Katzen wirklich nicht gut dort. Wir waren alle viel zu dünn, hatten von den kalten Nächten zerzaustes Fell und es war keiner da, der sich um uns hätte kümmern können. Eines tollen Tages fanden uns jedoch Tierschützer, die sich unserer annahmen. Wir wurden, mit ein paar anderen Katzenfamilien, in einem Müllcontainer gefunden. Keiner weiß ob unsere Mamas uns dort vor der Kälte verstecken wollten oder ob wir wissentlich von einem Menschen ,,weggeworfen“ wurden. Ohne Hilfe hätten wir alle mit großer Sicherheit nicht überlebt. Wir hatten also großes Glück, dass uns die liebe Tierschützerin Manuela bei sich aufgenommen, uns Essen gegeben und versorgt hat. Leider konnten nicht alle meiner Geschwister wieder so fit werden wie ich und starben, was uns sehr traurig gemacht hat.

Jetzt möchte ich euch aber etwas von meinem Charakter erzählen. Ich bin ein sehr neugieriger Kater der gerne alles erkundet. Ich genieße aber auch gerne die ruhigen Minuten mit meinem Menschen. Es ist wirklich klasse gestreichelt zu werden und ich freue mich immer sehr, wenn sich mein Mensch mal die Zeit dafür nimmt. Nun kommen wir aber zu meiner Lieblingsbeschäftigung: Spielen! Ich liebe es zu spielen und am meisten Spaß macht es natürlich mit meinen Katzenfreunden. Deshalb ist es sehr wichtig, dass ich in meinem neuen Zuhause einen Spielpartner in ungefähr meinem Alter habe. Falls du noch keine Katze haben solltest, kann ich gerne einen zu mir passenden Katzenfreund mitbringen. Gerne schlägt Dir meine Vermittlerin eine geeignete Katze vor.

Momentan bin ich noch bei Manuela in Rumänien, aber nach einer positiven Vorkontrolle und einem Schutzvertrag kann ich schon bald zu dir reisen. Ich wurde bisher noch nicht kastriert, dafür bin ich noch zu jung. Wenn ich zu dir reise bin ich bereits gechipt, geimpft (Katzenschnupfen, Katzenseuche und Tollwut), gegen eventuelle Parasiten behandelt und entwurmt. Außerdem bringe ich natürlich auch einen EU-Heimtierausweis mit.

Hast du dich vielleicht schon in mich verliebt? Dann füll gerne einen Interessentenbogen für mich auf der Seelenkatzen e.V. Homepage aus oder schreib uns eine Facebook Nachricht. Ich wünsche mir nichts sehnlicher, als dass wir beide uns vielleicht bald schon in die Augen blicken können und gemeinsam in ein neues Leben starten! Ich freue mich schon riesig auf Eure Anfragen.

Miau
Euer Huxley
Pfeil nach Links Zurück zur Übersicht
Katzenpfote Jetzt Spenden