Zebratta & Dungatta

Hallo,

wir sind die beiden Tigermädchen Zebratta und Dungatta, geboren wurden wir etwa im September 2020, auf der Suche nach unserem Glück.

Wir lieben uns und möchten daher nicht getrennt werden. Aus diesem Grund suchen wir gemeinsam ein liebevolles Zuhause. Momentan sind wir vorübergehend auf einer Pflegestelle der Tierschützerin Dana untergebracht. Aber hier können wir nicht mehr lange bleiben, zu viele Straßenkatzen warten darauf aufgenommen zu werden. Und sobald wir ein Zuhause gefunden haben, können anderen junge oder verletzte Katzen aufgenommen werden.

Wir wünschen uns eine sichere Wohnungshaltung, ein gesicherter Balkon oder eine gesicherte Terrasse wäre natürlich klasse, ist aber kein Muss. Da wir sehr lebhaft sind, wäre es toll, wenn Deine Wohnung viele Versteck-, Spiel- und Kratzmöglichkeiten bieten würde. Wenn wir dann vom vielen Spielen ausgepowert sind, würden wir auch sehr gerne mit Dir gemeinsam eingekuschelt auf der Couch liegen.

Vor unserer Reise zu Dir, werden wir kastriert, haben die ersten Impfungen gegen Katzenschnupfen, Katzenseuche und Tollwut erhalten, werden gechipt und erhalten noch eine Wurmkur und einen Spot-On gegen Parasiten. Nach positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag könnten wir schon bald bei Dir einziehen. Also melde Dich bei meiner Vermittlerin und erzähle gern schon mal etwas über Dich!

Ein herzliches Miau,
Zebratta und Dungatta

Pfeil nach Links Zurück zur Übersicht
Katzenpfote Jetzt Spenden