Findu

Der kleine Findus ist auf der Suche nach Dauerpaten.
Dana fand ihn auf der Mitte eine starkbefahrenen Straße.

Findus hat eine Kleinhirnhypoplasie, er verliert ständig das Gleichgewicht, er fällt hin und kann alleine nicht wieder aufstehen. Er isst und trinkt, aber durch die schwere Form der Ataxie ist ihm eine freie Bewegung nicht möglich.

Findus bekommt nun einen Monat lang Milgamma (Vitaminpräparat), Amino B-Plex (Supplement) und zusätzlich Vitamin B1 und B6 um seinen Zustand zu verbessern.
Zudem braucht er Inko-Unterlagen, wie ihr eine auf dem Bild sieht.

Findus wird nicht vermittelbar sein, doch Dana bemüht sich für ihn einen Platz zu finden, in dem Katzen mit besonderen Bedürfnissen gut versorgt werden.

Bis dahin wollen wir für Findus Paten suchen, damit ein Teil seiner Kosten gedeckt werden können.

Magst du uns dabei helfen?

 

Katzenpfote Jetzt Spenden