Bertha („No.2“)

Hallo du lieber Mensch da draußen!

Ich freue mich, dass du auf mich aufmerksam geworden bist. Dann stelle ich mich doch direkt mal vor: Ich heiße Bella und bin ca. im April 2019 geboren. Ich hatte mal ein Zuhause, aber meine Besitzerin verstarb und auf einmal war ich auf mich alleine gestellt. So schaute ich mich in der Umgebung um und entdeckte einen Hof, auf dem eine nette Frau wohnt. Hier darf ich bleiben und werde umsorgt, bis ich ein neues Zuhause gefunden habe, das dann hoffentlich mein Fürimmerzuhause wird, denn noch einmal umziehen möchte ich dann wirklich nicht mehr. Ich möchte endlich ankommen dürfen.

Meine Pflegemama beschreibt mich als sehr liebe und ruhige Katze. Ich kenne sowohl das Zusammenleben mit Hunden als auch mit Katzen. Solltest du also einen Hund haben, dann ist das für mich kein Problem. Über fellnasige Gesellschaft freue ich mich natürlich auch sehr, da ich eine sehr soziale Katze bin, die unbedingt mit einem Artgenossen zusammenleben möchte, denn das macht das Leben glich noch einmal so viel schöner! Falls du noch keine weitere Katze bei dir hast, dann sprich gerne mit meiner Vermittlerin, sie kann gemeinsam mit dir schauen, wer gut zu mir passen würde. Wollen wir unser Leben gemeinsam verbringen?

Ich bin gechipt, kastriert, habe meine ersten Impfungen erhalten (gegen Katzenseuche, Katzenschnupfen und Tollwut) und gegen innere und äußere Parasiten behandelt.

Nach positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag könnte ich also schon ganz bald bei dir einziehen.

Schnurrige Grüße!
Bella 

Pfeil nach Links Zurück zur Übersicht
Katzenpfote Jetzt Spenden