Erik

Geschlecht: männlich
Pflegestelle: Rumänien (Barlad)
geb. ca. Sommer 2020

Miau und Hallo, mein Name ist Erik, ich wurde vermutlich im Sommer 2020 geboren. Vor einigen Wochen tauchte ich plötzlich vor den Toren des Shelters in Barlad auf, in dem Luiza eigentlich Straßenhunde betreut. Es leben dort auch einige Katzen, also klopfte ich an die Tore mit der großen Hoffnung auch ein sicheres Plätzchen zu finden… Wie und wo ich die Jahre seit meiner Geburt verbracht habe, weiß niemand. Vermutlich habe ich mich auf der Straße durchgeschlagen. Nun hoffe ich noch einmal Glück zu haben: Ich möchte ein Zuhause zu finden, in dem ich für immer bleiben kann und in dem liebevolle Menschen auf mich warten. Luiza, meine Pflegemama, sagt ich verstehe mich super mit den Hunden und Katzen im Shelter, ich kann aber durchaus dominant sein. Es wäre super, wenn in meinem Zuhause eine Katze wohnt, die damit klar kommt. Sollte noch kein Freund auf vier Pfoten bei dir wohnen, bringe ich sehr gerne einen meiner Katzen-Freunde mit. Menschen finde ich übrigens super – streicheln ist total toll, am liebsten wenn ich im Schoß meines Menschen liegen kann.

Nach positiver Vorkontrolle und Schutzvertrag kann ich mich schon bald auf die Reise zu dir machen. Wenn ich ausreisen, bin ich gechipt, geimpft (Katzenschnupfen, Katzenseuche und Tollwut), entwurmt und gegen Parasiten behandelt. Kastriert bin ich ebenfalls.

 

Füll doch gerne unseren Interessentenbogen aus und unser Vermittlungsteam meldet sich bei dir.

 

Pfeil nach Links Zurück zur Übersicht
Katzenpfote Jetzt Spenden