Henry

Hallo und miau!

Ich bin Henry, geboren bin ich vermutlich im Mai 2021. Ich hatte mal ein eigenes Zuhause, aber die Besitzerin meiner Mama ist gestorben und glücklicherweise wurde meine Mama mit ihren Babys, also mir und meinen Schwestern, gerettet, nachdem wir nach dem Tod ihrer Besitzerin zunächst alleine auf dem Grundstück zurückblieben. Jemand wurde auf uns aufmerksam und verständigte die Tierschützerin Dana, die uns als Katzenfamilie in Sicherheit brachte. Nun wohne ich auf einer Pflegestelle und warte darauf, dass sich jemand in mich verliebt, damit ich vielleicht bald wieder ein richtiges Zuhause habe, in dem ich für immer bleiben darf und so richtig ankommen kann.
Ich bin ein eher ruhiger Kater, der sehr neugierig und zugewandt ist. Ich kenne sowohl das Zusammenleben mit anderen Katzen als auch mit Hunden. Solltest du also Hunde haben, dann ist das für mich absolut kein Problem. Auch über Katzenfreunde in deinem Zuhause würde ich mich sehr freuen, da ich ein sehr sozialer Kater bin, der in seinem neuen Zuhause unbedingt mit Artgenossen zusammenleben möchte. Solltest du bei dir aber noch keine Katze/keinen Kater haben, dann ist das kein Problem! Ich kann gerne einen Freund oder eine Freundin mitbringen, sodass wir uns gemeinsam auf die große Reise in unser Glück machen können.
Na, hast du dich vielleicht schon ein bisschen in mich verguckt? Dann melde dich gerne!

Wenn ich zu dir komme, bin ich gechipt, habe meine erste Impfung gegen Katzenschnupfen, Katzenseuche und Tollwut bekommen, bin kastriert und habe einen Spoton bekommen.
Nach positiver Vorkontrolle und mit einem Schutzvertrag könnte ich schon bald bei dir einziehen.

Bis hoffentlich bald,
Henry 

Pfeil nach Links Zurück zur Übersicht
Katzenpfote Jetzt Spenden