Jack + Diaz

Jack & Diaz
Aktueller Aufenthaltsort: Hamburg
Geboren: ca. August 2022
Handicaps: Beide sind einäugig

Ein vorsichtiges Miau von uns, Jack & Diaz.
Wir sind die beiden kleinen Handicap-Katerchen Jack und Diaz. Wir wurden im August 2022 auf der Insel Kreta geboren und unser Leben verlief bisher nicht besonders schön. Wir wurden in einer Kolonie geboren, die von der lieben Elena betreut wird. Sie kommt regelmäßig, um die Katzen zu füttern und dafür zu sorgen, dass alle möglichst gesund bleiben. Jemand hat einen Post in den Sozialen Medien gemacht, dass dort wohl blinde Kitten rumlaufen. Das waren wir und unsere Geschwister. Elena wollte uns finden, weil sie weiß, dass blinde Tiere es auf der Straße nicht schaffen. Leider konnte Elena nach stundenlanger Suche nur uns zwei finden. Wo unsere Geschwister sind, wissen wir nicht, aber wir hoffen, dass es ihnen gut geht.
Wir waren dann auf einer Pflegestelle, aber dort lebten auch viele Hunde. Wir waren so eingeschüchtert, dass wir nur in der hintersten Ecke ganz nah beieinander hockten. Nun hatten wir endlich die Chance auf eine Pflegestelle in Hamburg zu reisen und dort blühen wir zum ersten Mal richtig auf! Diaz spielt für sein Leben gerne und ist eine richtige Kuschelmaschine geworden. Ich, der kleine Jack, brauche etwas länger, um ein wenig vertrauen zu fassen. Aber mittlerweile lasse auch ich mich streicheln. Wir hatten nie viel Menschenkontakt und lernen gerade, dass Liebe vom Menschen etwas ganz Wunderbares ist.
Wir wollen auf jeden Fall gemeinsam in ein schönes Zuhause ziehen und dort unser Happy End leben. Wir sind bereits kastriert, gechipt und geimpft (Katzenschnupfen, Katzenseuche, Tollwut). Das kannst du alles in unserem EU-Heimtierausweis nachlesen.

Wenn wir uns in dein Herz gestohlen haben und du uns die Chance auf Glück und Liebe geben möchtest, füll gerne den Interessentenbogen für uns aus. 

Hoffentlich bis bald! Jack & Diaz
*Der Verein agiert bei den griechischen Fellnasen als Vermittlungshilfe. Er unterstützt die Kommunikation zwischen Adoptant*in und Tierschützer*in vor Ort.*

Pfeil nach Links Zurück zur Übersicht
Katzenpfote Jetzt Spenden