Joni – Vermittlungsstopp

Pflegestelle: 30177 Hannover
Geschlecht: männlich
Geb. etwa Ende April 2023
Charakter: sehr verspielt, sehr menschenbezogen und verkuschelt, sehr sozial anderen Katzen gegenüber, keine Einzelhaltung!
Besonderheit: Joni wurde positiv auf FIV getestet, negativ auf FelV –
Joni sucht ein Zuhause ohne Freigang

Hallo, du lieber Mensch!
Schön, dass du auf mich aufmerksam geworden bist. Ich bin der kleine Kater Joni. Ich wurde als kleines Kitten von einer lieben Tierschützerin von den Straßen Rumäniens gerettet und gepäppelt, bis ich groß genug war, um kastriert und reisefertig gemacht zu werden, um meine große Reise ins Glück anzutreten.
Ich habe nämlich die tolle Chance bekommen, auf eine Pflegestelle nach Hannover zu reisen und suche nun von hier aus mein Glück.
Wie du siehst, bin ich eine richtige Kuschelkanone. Ich beschmuse meine Pflegemami, sobald sie Zuhause ist. Ich brauche den Menschenkontakt also sehr und wünsche mir ein Zuhause mit Menschen, die Zeit und Lust auf viele Kuscheleinheiten haben.
Außerdem wünsche ich mir Artgenossen in meinem neuen Zuhause, denn ich verstehe mich wunderbar mit anderen Katzen und genieße ihre Gesellschaft sehr.
Leider wurde ich positiv auf FIV getestet. Man hat mir gesagt, dass ich dadurch wahrscheinlich weniger schnell ein Zuhause finden werde, obwohl ich doch so eine Zuckerschnute bin, die hier alle um den Finger wickelt. Mein Immunsystem ist dadurch vielleicht manchmal nicht so stark wie das einer Katze, die kein FIV hat, aber ich kann trotzdem ein langes und glückliches Leben haben, aber ich darf nicht in den Freigang.

Ich bin bereits kastriert, bin gegen Katzenschnupfen, Katzenseuche und Tollwut geimpft, bin gechipt und gegen innere und äußere Parasiten behandelt.

Schau dir doch mal meine Fotos und Videos an – na, verliebt? Dann melde dich, ich warte auf deine Nachricht ❤️

Magst du mir ein Zuhause geben? Dann füll doch gerne unseren Interessentenbogen aus.
Joni

Pfeil nach Links Zurück zur Übersicht
Katzenpfote Jetzt Spenden