Kouki

Hallöchen,

ich bin der junge Kater Kouki. Unsere Mutter hat mich und meine Geschwister im Juni 2021 auf der Straße an einem sehr gefährlichen Ort zur Welt gebracht. Wir wurden alle zum Glück ganz schnell von Manuela, der besten Tierschützerin, aufgenommen. Ich möchte nicht darüber nachdenken, was uns sonst passiert wäre. Nun sind wir hier zu Kräften gekommen und bereit, unser eigenes Zuhause zu suchen und hoffentlich zu finden.

Ich möchte auf jeden Fall eine Katze als Spielpartner nicht vermissen. Solltest du noch keine Fellnase beherbergen, kann ich gerne von meiner Pflegestelle einen Freund mitbringen. Was meinst du? Könntest du dir eine Zukunft mit mir vorstellen. Ich bin natürlich ein sehr aufgewecktes Kerlchen, tobe gerne und erkunde jeden Winkel, geniesse aber auch die Streicheleinheiten und kuschel mich gerne zu dir. Wenn ich meinen Koffer packe, bin ich bereits gechipt, geimpft gegen Tollwut, Katzenschnupfen und -seuche und auch gegen innere und äußere Parasiten behandelt. Diese Informationen findest du auch in meinem EU-Heimtierausweis, den ich mitbringe.

Ich warte ganz gespannt auf deine Anfrage und nach positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag könnte ich dir schon bald in die Augen schauen.
Pfote drauf, dein Kouki

Pfeil nach Links Zurück zur Übersicht
Katzenpfote Jetzt Spenden