Malina

Hallo du da draußen,

ich bin die kleine Malina, geboren im Mai 2021. Da wo ich geboren wurde war ich leider unerwünscht. Die Menschen wollten mich nicht haben und schon gar nicht versorgen, daher sollte ich einfach ausgesetzt werden. Dabei bin ich doch noch so klein. Zum Glück hörte die Tierschützerin Dana davon und nahm mich erst mal mit zu ihr. Hier kann ich aber nicht für immer bleiben, denn Dana muss mittlerweile um die 80 Katzen versorgen. Deshalb suche ich nun von hier aus ein Zuhause, wo ich für immer bleiben darf und wo man mich lieb hat.
Dana beschreibt mich als liebevoll und menschenbezogen. Für ein Kitten bin ich relativ ruhig, vermutlich muss ich erst mal richtig ankommen und Vertrauen fassen, um aufzublühen. Hier auf meiner Pflegestelle sind so viele andere Katzen, das finde ich toll, deshalb möchte ich keinesfalls eine Einzelkatze sein. In meinem neuen Zuhause wünsche ich mir daher einen Katzenfreund. Falls du noch keine Katze hast, kann ich ja vielleicht einen Freund oder eine Freundin von meiner Pflegestelle mitbringen?

Ich könnte mir eine reine Wohnungshaltung sehr gut vorstellen, Freigang brauche ich nicht. Sofern du in einer sehr ruhigen, grünen Umgebung wohnst, wo es keine Gefahren für mich gibt, könnte ich mir zusätzlich auch nach einer längeren Eingewöhnung Freigang vorstellen, am besten erst wenn ich mindestens 1 Jahr alt bin.

Wenn ich zu dir reise, bin ich kastriert und habe alle wichtigen Impfungen (Katzenschnupfen, -seuche und Tollwut) erhalten, zudem werde ich gechipt und gegen äußere und innere Parasiten behandelt. Nach positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag könnte ich schon bald Dir einziehen. Also melde dich und erzähle gerne etwas über die und deine gegebenenfalls vorhandene Katze.

Deine Malina!

Pfeil nach Links Zurück zur Übersicht
Katzenpfote Jetzt Spenden