Querida

Hallo, ich bin Querida, weiblich und etwa im Mai 2021 geboren.
Ich stromerte auf einem Krankenhausareal herum und war auf der Suche nach etwas zum Fressen. Da wurde jemand auf mich aufmerksam und streichelte mich. Das fand ich so toll, denn ich liebe es von Menschen gestreichelt zu werden. Meine Finderin meldete sich bei der Tierschützerin Dana und bat um ihre Hilfe. Ich wurde kastriert und geimpft. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, was das für ein schönes Gefühl ist umsorgt zu werden. Das kannte ich bisher gar nicht und ich möchte es nicht mehr missen. Nun warte ich hier auf meiner Pflegestelle auf ein richtiges Zuhause! Das wäre mein großer Traum, ein eigenes Zuhause zu finden! Hast Du ein Plätzchen für mich frei?

Was kann ich dir noch über mich erzählen?
Nun ja, dass ich Menschen liebe erwähnte ich bereits. Auch Artgenossen finde ich klasse. Ich genieße die Gesellschaft von anderen Katzen, deshalb möchte ich nicht als Einzelkatze gehalten werden. Falls du noch keine Katze haben solltest, dann könnte ich ja vielleicht mit einem Katzenkumpel vom meiner Pflegestelle zu dir reisen. Ich könnte mir vorstellen in einer schönen Wohnung zu leben, vielleicht hast du ja sogar einen katzengerecht gesicherten Balkon. Solltest du in ruhiger und grüner Umgebung wohnen, dann könnte ich mir auch die Möglichkeit des Freigangs vorstellen. Das ist aber kein Muss, denn ich fühle mich sehr wohl in der Wohnung.

Ich habe bereits die notwendigen Impfungen gegen Katzenschnupfen, Katzenseuche und Tollwut erhalten und entwurmt und werde vorsichtshalber vor meiner Reise noch gegen innere und äußere Parasiten behandelt. Jetzt fehlst nur noch du! Also melde dich per Nachricht oder füll direkt den Interessentenbogen aus.

Ich freue mich auf deine Nachricht! Bis bald, deine Querida!

Pfeil nach Links Zurück zur Übersicht
Katzenpfote Jetzt Spenden