Sweety

Hallo Welt, ich bin die kleine Sweety, geboren etwa Ende Oktober 2021.
Ich stromerte auf einem Klinikgelände umher, jemand muss mich dort ausgesetzt haben. Irgendetwas muss mir passiert sein, denn ich hinke leicht mit dem rechten Hinterbein, das stört mich aber nicht weiter. Das Hinken wird aber wohl ein Leben lang so bleiben.
Zum Glück wurde die Tierschützerin Dana gerufen und nahm mich mit zu ihr. Dort werde ich nun gut versorgt und mittlerweile bin ich kastriert, so ist mir einiges an Leid erspart, denn unkastrierte Katzen auf der Straße haben es überhaupt nicht leicht. Hier bei Dana ist es zwar ganz schön, aber ich kann hier nicht ewig bleiben. Dana versorgt momentan um die 70 Katzen und ich wünsche mir so sehr ein richtiges Zuhause, eine warme Wohnung, mit eigenem Kuschelbett und lieben Menschen, die mich ganz viel streicheln. Davon träume ich sehr!
Ich bin für mein Alter typisch verspielt, trotz des leichten Hinkens, habe aber auch meine ruhigen Phasen. Den Menschen finde ich super, gestreichelt zu werden ist sooooo ein tolles Gefühl. Dafür schnurre ich dir auch Lied.
In meinem künftigen Zuhause wünsche ich mir einen passenden Katzenfreund, denn ich bin eine sehr soziale Katze, die gerne mit Artgenossen kuschelt und spielt. Solltest du noch keine Katze haben, dann könnte ich einen Katzenfreund von meiner Pflegestelle mit zu dir bringen.
Wie bereits erwähnt bin ich bereits kastriert, zudem gechipt und habe die Erstimpfungen gegen Katzenschnupfen, Katzenseuche und Tollwut erhalten. Vor meiner Reise zu dir werde ich noch gegen Parasiten behandelt. Nach positiver Vorkontrolle und mit einem Schutzvertrag könnte ich schon bald bei dir einziehen. Also bitte melde dich!

Bis hoffentlich bald,
deine Sweety

Pfeil nach Links Zurück zur Übersicht
Katzenpfote Jetzt Spenden