Tibby

Hallo ihr da draußen,

ich bin die kleine Tibby, der Tierarzt sagt, ich bin wohl im Mai 2021. Man fand mich in einem Park, dort streifte ich umher, vermutlich hat man mich ausgesetzt. Dabei bin ich doch noch so klein und wusste nicht so richtig wo ich etwas zu fressen finden kann. Zum Glück nahm mich die liebe Tierschützerin Dana zu sich nach Hause. Sie muss zwar sehr viele Katzen betreuen, aber zumindest bin ich hier erst mal sicher und habe etwas zu futtern.

Jetzt ist es an der Zeit, dass ich ein richtiges Zuhause finden. Ich wünsche mir Menschen, bei den ich bleiben darf, die mich nicht einfach auf die Straße setzen. Ich habe ganz viel Liebe zu geben und bin eine wirklich liebe, sanfte Katze. Anfangs bin ich etwas scheu, aber das legt sich schnell, wenn ich meine neue Umgebung und meine neuen Menschen kennengelernt habe und merke, dass sie es gut mit mir meinen.

Ich genieße es sehr, mit den anderen Katzen auf meiner Pflegestelle zu spielen und Zeit zu verbringen, deshalb wünsche ich mir in meinem neuen Zuhause einen Katzenfreund. Falls Du noch keine Katze haben solltest, könnte ich auch jemanden von meiner Pflegestelle mitbringen. Hier gibt es so viele tolle Katzen, die noch ein Zuhause suchen.

Ich werde kastriert, geimpft (Katzenschnupfen, -seuche und Tollwut) und gechipt zu Dir reisen. Zudem werde ich noch gegen Parasiten behandelt. Vermittelt werde ich nach positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag. Also, melde dich bitte und erzähle gern dabei etwas über Dich und Deine gegebenenfalls vorhandene Katze!

Deine Tibby! 

Pfeil nach Links Zurück zur Übersicht
Katzenpfote Jetzt Spenden