Tigers Zahn-OP

 
Spendenupdate:
1.943,39€ werden noch benötigt
357€ sind eingegangen (Buchungsstand 27.01.2024)

Update zu unserem Sorgenkind Tiger (15.01.2024)

Einige von euch sind ja bereits eingefleischte Fans von unserem süßen Kater Tiger, welcher sich seit geraumer Zeit zur Pflege in Barsinghausen befindet. Hartnäckige Erkältung, Wurmbefall und dann noch ein Besuch beim Kardiologen aufgrund eines Herzgeräusches musste der Kleine schon durchstehen. Doch wäre das alles nicht schon genug, hatte er außerdem heute eine wichtige Zahn-Operation. Bei dieser OP mussten sage und schreibe 25 Zähne entfernt werden, das sind nahezu alle Zähne die er noch hatte. Einzig und allein die vier großen Eckzähne dürfen (vorerst) bleiben.

Wieder einmal zeigt sich, dass der wahre Befund der Zähne erst nach Dentalröntgen unter Narkose sichtbar und beurteilbar ist. Ohne dies hätte er bei dem ein oder anderen Tierarzt womöglich bloß eine Zahnsteinentfernung bekommen. Aus diesem Grund klären wir unsere Adoptanten bei jeder Vorkontrolle und auch im Nachgang zu diesem Thema auf und sensibilisieren Katzenhalter, das Thema ernst zu nehmen und sich ein wenig Wissen dahingehend anzueignen.

Da uns immer wichtig ist, dass es unseren Fellnasen gut geht, haben wir selbstverständlich nicht lange gefackelt sondern sowohl bei dem Herzgeräusch als auch beim Zahnbefund schnell gehandelt. Die Tiere können sich schließlich nicht selbst helfen, da müssen wir Verantwortung übernehmen.
Doch neben der Verantwortung müssen wir in solchen Fällen natürlich auch Geld in die Hand nehmen. Bei Tiger war es, wie ihr den Rechnungen entnehmen könnt, über 2000€. Wir haben bereits im letzten Jahr durch die Behandlung seiner Erkältung und den Besuch beim Kardiologen einiges an Kosten überbrückt, ohne explizit nach Spenden zu fragen. Dank regelmäßiger freier Spenden war dies möglich. Doch könnt ihr euch sicher vorstellen, dass für einen kleinen Verein wie uns diese Summen gigantisch groß sind. Wir würden uns deshalb sehr freuen, wenn ihr uns mit einer Spende unterstützen würdet um das große Loch in unserer Kasse wieder zu füllen. Wie immer gilt: jeder Euro zählt!

Wir danken euch schon jetzt im Namen von Tiger!

Die Kosten der OP und des Blutbildes vorab belaufen sich auf 2300,39€

Seelenkatzen e.V.
Volksbank Hannover
IBAN: DE90 2519 0001 0951 5542 00

BIC: VOHADE2HXXX

oder Paypal (bitte an Freunde und Familie)

kontakt@seelenkatzen.org

Verwendungszweck: Spende Zahn-OP Tiger

Vielen Dank 🐾♥️
 
Pfeil nach Links Zurück zur Übersicht
Katzenpfote Jetzt Spenden